Unser Ratgeber -
Erfolgreich zur Förderung

Die deutsche Förderlandschaft gehört international zu den  komplexesten Förderinfrastrukturen.
Das liegt mitunter an der
vierstelligen Anzahl an Förderungen.

Sparen Sie mit uns wertvolle Arbeitstage bei der Beantragung.
Wir holen mit Ihnen das Maximum aus Ihren förderbaren Projekten!

Autor: Michael Arenz

21. November 2021

Warum eigentlich Förderdschungel?

1.  Die Identifikation ist aufgrund der Vielzahl von ähnlichen Förderprogrammen schwer.

2.  Die korrekte Auswahl eines Förderprogramms erfordert das Studium seitenlanger Richtlinen.

Das erste Problem löst unser Rechner.
Wenn Sie wollen, lösen wir für Sie auch das Zweite.

Finden Sie mit unserem Förderrechner Förderungen für Ihr Unternehmen – kostenlos & unverbindlich.

Der Alleingang im Förderdschungel.

Der unerfahrene Antragsteller verwendet viel Zeit sich im Förderdschungel zu orientieren.
Es folgt Unsicherheit, bei der Auswahl der richtigen Richtlinie.
Als nächstes folgt auf die erste Unsicherheit die größte Verunsicherung:

Die Antragstellung.

Es folgt ein stundenlanger, bürokratischer Akt im Saum der Unsicherheit.
Aber es kommt noch besser.
Die sichere Auszahlung einer Förderung garantiert die Antragstellung nicht.
Was passiert, wenn unübersichtliche Fördervielfalt, komplexe Förderrichtlinien und stundenlange Antragstellung aufeinander treffen?

Richtig. Garnichts!

Bei Förderfrage lösen wir alle diese Probleme.

Lesen Sie weiter um herauszufinden, wieso private Fördermittelberatung Sinn macht!

Die Vorteile passender Beratung

Ein professioneller Fördermittelberater ist mit der Problematik der hiesigen Förderlandschaft vertraut.
Er kann dem Fördermittelsuchenden durch seine Expertise bei der Identifikation des passenden Förderprogramms und bei der anschließenden Antragstellung unterstützen.
Neben der Zeitersparnis und einem besseren Ergebnis des Förderantrags profitieren die Antragsteller insbesondere durch die Betreuung ihres Projektvorhabens.
Für die die optimale Projektbetreuung ist es wichtig einen geeigneten Fördermittelberater zu finden, die meisten Berater sind Experten auf einem spezifischen Gebiet.
Dies ist auf die Vielzahl, Diversität und Komplexität der Förderprogramme zurückzuführen.
Für ein Forschung & Entwicklung Projekt ist in der Regel ein anderer Berater geeignet als bei einem Gründungsvorhaben.

Finden Sie mit unserem Förderrechner Förderungen für Ihr Unternehmen – kostenlos & unverbindlich.

Beispiel einer Förderung mit Berater

Häufig sind Fördermittelsuchende durch zusätzliche Kosten, die durch Berater entstehen abgeschreckt. Abhängig von Standort und Situation des Unternehmens können aber bis zu 90% der Beratungskosten gefördert werden. Hierbei werden zeitaufwendige Dienstleistungen an einen Experten vergeben. Insbesondere Unternehmen in Schwierigkeiten können dabei diese hohen Fördersätze erhalten. Das folgende Beispiel veranschaulicht, wieso die Antragstellung in Kooperation mit einem Beratungsunternehmen zu besseren Ergebnissen führt:

Finden Sie mit unserem Förderrechner Förderungen für Ihr Unternehmen – kostenlos & unverbindlich.

Mit Förderfrage zum passenden Berater finden

Wir von Förderfrage möchten mit unserem Förder-Rechner und unserem Beraternetzwerk Ihnen dabei helfen den bestmöglichen Berater für Ihr Projektvorhaben zu finden. Ihre Angaben im Förder-Rechner helfen uns, ihr Anliegen an einen für ihr Förderanliegen spezialisierten Berater weiterzuleiten. Damit möchten wir sicherstellen, dass Sie die optimale Unterstützung für ihr Projekt bekommen und dadurch finanziell und planungstechnisch bestmöglich entlastet werden. Sie profitieren durch einen spezialisierten Berater damit in mehrfacher Hinsicht:

Sie holen das Maximum aus ihrem Förderantrag raus.

Sie binden weniger wertvolle Ressourcen in die Beantragung von Fördermittel und können zusätzlich die Beratungskosten fördern lassen.

Ein spezialisierter Berater berät Sie bei Bedarf in Ihrem Projektvorhaben und entlastet sie planungstechnisch.

Finden Sie mit unserem Förderrechner Förderungen für Ihr Unternehmen – kostenlos & unverbindlich.